Besonderheiten und Veränderungen des deutschsprachigen Marktes

Ihre Grundlage um Senioren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als Kunden zu gewinnen.

DURATION:
2 Tage
ID:
S010

Ihre Grundlage um Kunden und Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu gewinnen

Dieses interaktive Seminar vermittelt Ihnen praxisrelevante Kenntnisse über den deutschsprachigen Markt sowie essentielles Know-how, wichtige Strategien und praktische Methoden für ein erfolgreiches Engagement in Deutschland, Österreich und der Schweiz (D-A-CH).
Sie lernen deutschen Kommunikationsstil sowie Soziales, gesellschaftsrelevante Details und Etikette kennen. Kenntnis über aktuelle Trends im Markt der DA-CH sowie Verständnis für das Kaufverhalten bringen Sie in eine kompetente Position für den Markteintritt und Erfolg in Marketing & Vertrieb.

Zielgruppe

Entscheidungsträger, Führungskräfte und Mitarbeiter (m/w), die
• Ihre Dienstleistungen/Produkte an deutschsprachigen Markt anbieten wollen,
• sich stärker in Deutschland, Österreich, Schweiz engagieren wollen,
• ihren Vertrieb inklusive Vertriebspartner aufbauen oder intensivieren wollen,
• ihr Marketing inklusive der gesamten Marktkommunikation für die deutschsprachigen Länder anpassen wollen,
• ihre Dienstleistungen und Produkte den lokalen Anforderungen entsprechend positionieren wollen

Anzahl der Teilnehmer

Aus gruppendynamischen Gründen empfehlen wir mindestens 4 und maximal 12 Teilnehmer.

Lernerfolg

• Sie wissen effektiv mit deutschsprachigen Partnern zu kommunizieren und verstehen deutsche Denk- und Verhaltensweisen.
• Sie lernen typische Stolpersteine in der deutschsprachigen Kultur zu umgehen und vermeiden häufige Fehler.
• Sie verstehen deutsche Standards und Wertvorstellungen, Bedürfnisse und Erwartungen besser.
• Sie ziehen daraus Vorteile beim Markteintritt als auch -auftritt
• Sie verstehen die Besonderheiten des Marktes in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
• Sie erkennen daraus Ihre Gelegenheiten und Chancen.
• Sie erfahren verkäuferische Tipps und passen den Verkaufs-still dem Kaufverhalten deutschsprachiger Kunden an.

Inhalt

Bedeutung von deutschgerechtem Kommunikationsstil; Konzepte, Ideen und Informationen so kommunizieren, dass deutsche Kunden sie verstehen; Tipps für eine erfolgreiche Präsentation an deutschsprachiges Publikum und zielführende Argumentation.

Aufbau von Geschäftsbeziehungen
Geschäftsgespräche und Small Talk

Anpassung des Verkaufsstils an die Erwartungen und Bedürfnisse deutschsprachiger Kunden.

Was Deutsche wollen und wie Sie Ihr Produkt am besten vermarkten
Die Bedeutung von Messen in Deutschland und Österreich zur Kundengewinnung
Erfolgreicher und effizienter Einsatz von Marketingdienstleistern

Zahlen, Daten Fakten
Aktuelle Trends der deutschen/europäischen Gesundheits- und Seniorenpolitik und die Auswirkungen auf die Engagements ausländischer Unternehmen.

Methodik

Optimale Kombination aus Zuhören, Mitreden und Üben; Interaktives Vortragen, Fallbeispiele, Erfahrungsberichte, Reflexion, Gruppenarbeit, Feedback, Einzelarbeit, Fragen und Antworten, Diskussion, Rollenspiele.

Ihre Vorteile

• Bereitstellung ausführlicher Informationen und Beantwortung konkreter Fragen
• Aktive Förderung des Informations- und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern, und Raum zur Aufarbeitung und Diskussion
• Vermittlung von Praxiswissen und Aufzeigen bewährter Vorgehensweisen
• Darlegung wertvoller Orientierungshilfen für Entscheidungen und zur Risikoeinschätzung